Kinder/Jugendliche: Literatur

Hier finden Sie Literaturtips für Bücher, die speziell für Kinder und Jugendliche geeignet sind (z.B. buddhistische Geschichten oder Unterrichtsmaterialien) oder die sich aus buddhistischer Perspektive mit dem Thema Kinder/Jungendliche/Erzie­hung befassen. Um einen bestimmten Begriff zu suchen, verwenden Sie bitte die Tasten-Kombination Strg+F und am unteren Rand des Bildschirms öffnet sich ein Suchfenster in den Sie das Gesuchte (Stadt, Name,..) eingeben können.

Wenn Sie selbst einen Literaturtip in diesem Bereich melden möchten, so klicken Sie dazu bitte auf den Link ganz unten auf dieser Seite.

Alle Informationen ohne Gewähr! Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen auf der Impressumsseite!



»Mit Kindern wachsen – Zeitschrift«, Mit Kindern wachsen e.V. (Hrsg.), Arbor Verlag
Immer mehr Eltern, Erzieherinnen und Lehrer spüren die Notwendigkeit, mit Kindern neue Wege zu gehen. Vielleicht stellen auch Sie sich manchmal die Frage, wie es möglich ist, Kinder auf eine Zukunft... (mehr)

Adiele, Faith: »Meeting Faith – An Inward Odyssey«, W W Norton & Co
Die spannende Geschichte einer Afroamerikanerin die als Nonne in Thailand ordinierte. Auf mehreren Ebenen parallel erzählt wie sie ihren Weg... (mehr)

Kabat-Zinn, Myla & Jon: »Mit Kindern wachsen – Die Praxis der Achtsamkeit in der Familie«, Arbor Verlag
In diesem richtungsweisenden Buch zeigen Myla und Jon Kabat-Zinn, daß das Leben mit Kindern ein eigener Weg von ungeahnter Tiefe und Erfüllung sein kann. Die behandelten Themen sind sehr vielfältig... (mehr)

Levine, Noah: »Dharma-Punk: Trips, Drogen und die Suche nach dem Sinn des Lebens«, TB Arkana Goldmann
Kurzbeschreibung aus „Goldmann Arkana“: Die Geschichte von Noah Levine ist zugleich die Geschichte seiner desillusionierten Generation, der Kinder der Hippies. Noah hatte keine intakte Familie,... (mehr)

Levine, Noah: »Gegen den Strom – Ein buddhistisches Handbuch für spirituelle Revolutionäre«, Kamphausen, 2010
Der Buddha berührt nicht nur die Erde, sondern hebt auch die linke Faust… Ein Buch, dass Freiheit zeigt — ein Autor, der Freiheit lebt. Buddha war ein Revolutionär! Seine Lehre war subversiv und... (mehr)

Liebers, Andrea: »Als der Buddha einst ein Löwe war«, Theseus Verlag, Berlin 1997
In panischer Flucht ist eine riesige Herde Tiere unterwegs auf dem Weg zum Meer. Kopflos stolpern Büffel, Hasen und Rinozerosse über Steine und Wurzeln. Eine schreckliche Furcht treibt sie an. Der... (mehr)

Liebers, Andrea: »Als der Buddha einst ein Räuber war«, Theseus Verlag, Berlin 1997
Die über 2000 Jahre alten Jatakas - Geschichten aus Buddhas früheren Leben - sind eine unerschöpfliche Fundgrube voller abenteuerlicher, witziger, weiser und auch drastischer Erzählungen. Andrea... (mehr)

Liebers, Andrea: »Das Geheimniss des Buddha«, Peter Hammer Verlag
Geschichten über das Leben des Buddha für Kinder... (mehr)

Liebers, Andrea: »Ein bärenstarker Geist – Der große Ark sucht einen Nachfolger«, Bärenstarke Hörbücher - Andrea Liebers, Heidelberg 2005
3 CD-Set: Ein Bärenstarker Geist Andrea Liebers (Autorin) mit Sabine Hunecke (Sprecherin) und Rolf Richie Golz (Musik). Mit einer Einführung von Alfred Weil Inhalt: Der Große Ark ist ein... (mehr)

Liebers, Andrea: »Ein bärenstarker Geist – Ethik für Kinder - buddhistisch inspiriert«, Buch, Sequoyah-Verlag, 2008
Eltern wünschen sich für ihre Kinder, dass sie in einer Welt aufwachsen, in der Freundschaft, Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft zählen. Mit den Geschichten, die der alte weise Bär erzählt, können Kinder... (mehr)

Liebers, Andrea: »Li Na und der Kaiser«, Peter Hammer Verlag (Hrsg.), Wuppertal 2000
Im alten China lebte eine Meisterin der Schönschreibkunst. Sie hieß Li Na. Li Na wohnte mit ihrer kleinen Schülerin San Li im Hausboot am gelben Fluss. Von überall her kamen Leute, um sich von Li Na... (mehr)

Liebers, Andrea: »Lotte Mackerelli – Die Geschichte der berühmten Opernsängerin und ihrem Frosch im Hals«, Andrea Liebers (Hrsg.), eigen
Witzig und tiefgründig zugleich wird in dieser Geschichte das uralte Thema ,Geld oder Liebe, behandelt. Die berühmte Opernsängerin Lotte Mackarelli hat mit ihrer überirdisch schönen Stimme die... (mehr)

Liebers, Andrea: »Verloren im Schneeland – Der kleine Yeti sucht seine Mutter«, Bärenstarke Hörbücher - Andrea Liebers, Heidelberg 2006
Verloren im Schneeland 2 CD-Set: Verloren im Schneeland – Der kleine Yeti sucht seine Mutter geschrieben von Andrea Liebers erzählt von Sabine Hunecke, musikalisch begleitet von Rolf... (mehr)

Liebers, Andrea und Uwe Spille (Umsetzung): »Der Frosch in seinem Teich«, Andrea Liebers (Hrsg.)
Dass es Dinge gibt, die die eigene Vorstellungskraft weit übersteigen, muss ein Frosch erleben, der zum ersten Mal ans Meer kommt. Wie es ihm ergeht, als er einen Teich sieht, der so groß ist dass... (mehr)

Loundon, Sumi D.: »BLUE JEAN BUDDHA – Voices of Young Buddhists«, Loundon, Sumi D. (Hrsg.)
Lebensgeschichten von jungen Buddhisten. Vorwort von Jack Kornfield. Taschenbuch (12 August 2005). Nur in Englisch... (mehr)

Metcalf, Franz: »Buddha im Rucksack – Buddhismus für Teens, Was würde Buddha tun – um mit dem ganz normalen Wahnsinn des Erwachsenwerdens fertig zu werden?«, O.W. Barth Verlag 2005
Alles verändert sich in diesen vielleicht schwierigsten Jahren des Lebens - alle Normen und Regeln von Eltern, Lehrern und der Kirche werden in Zweifel gezogen, Altern und Tod werden zum ersten Mal... (mehr)

Miller, Karen M.: »Zen oder die Kunst Mutter zu sein«, Verlag O.W. Barth 2008
Mit viel Humor und einer entwaffnenden Ehrlichkeit schildert die Zen-Buddhistin Karen Maezen Miller die ersten Jahre mit ihrer Tochter Georgia. Ihre Reflexionen und Einsichten aus dem Geist des Zen... (mehr)

Napthali, Sarah: »Der kleine buddhistische Erziehungsberater«, O.W. Barth Verlag
Als Buddhistin mit Familie und Kindern fühle ich mich oft als "Exotin". Ich habe gerade ein entzückendes Buch gelesen, es hat mich da abgeholt, wo ich stehe. Außerdem in einer klaren Sprache. Ich... (mehr)

Thomas, Claude AnShin: »Am Tor zur Hölle – Der Weg eines Soldaten zum Zen-Mönch«, Theseus
Dieses Buch bleibt auch in der überarbeiten Neuausgabe wichtig und insofern besonders, als es einen Lebenslauf beschreibt, der zeigt, dass eine tief greifende Wandlung eines Menschen tatsächlich... (mehr)

Valentin, Lienhard: »Mit Kindern neue Wege gehen«, Arbor Verlag, 2005
Bei diesem Buch zum Thema Umgang mit Kindern handelt es sich nicht um einen der vielen Erziehungsratgeber mit fertigen neuen Antworten, vielmehr geht es um die inneren Qualitäten und Prinzipien, die... (mehr)

Warner, Brad: »Hardcore Zen – Punkrock, Monsterfilme & die Wahrheit über alles«, Kamphausen, 2010
Hardcore Zen Punkrock, Monsterfilme & die Wahrheit über alles Zen-Essays aus ungewöhnlichen Perspektiven vom Zen-Meister und Punkrock-Bassisten Brad Warner. Für alle, die von Erleuchtung die Nase... (mehr)

Winston, Diana: »Siddhartha wird erwachsen – Wie man mit Buddhismus die Pubertät überlebt«, O.W. Barth Verlag 2007
Jungen Erwachsenen geht es mit ihren Gefühlen oft wie bei einer Achterbahnfahrt: Geborgenheit und Sicherheit wechseln sich ab mit Ungewissheit, Ängsten und Problemen mit Eltern, Freunden und Schule.... (mehr)

Yogis, Jaimal: »Surfing Buddha – Der Ozean und die Welle des Zen«, Aurum bei Kamphausen, 2010
Surfing Buddha Der Ozean und die Welle des Zen Die Wellen verstehen Ein authentischer Bericht über das Erwachsen-Werden, die Lehren des Zen und die Weisheit der großen blauen Wellen. Mit 16... (mehr)



Literaturhinweis melden (bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen)